Narbenschmerzen: Linderung ist in Sicht!

Narben sind oft schmerzhaft, besonders nach einer Operation. Viele Betroffene spüren auch ein ‘Ziehen’ und manchmal schmerzen die Narben bei Wärme oder Kälte. Die Ursachen für Narbenschmerzen Operationen – beispielsweise Narben nach einer Bauchoperation, Hysterektomie, Hüftoperation oder einem Kaiserschnitt. Schwellungen und verstärkte Durchblutung bei problematischen roten und verdickten Narben. Einwirkung extremer Temperaturen, sowohl Hitze als…

Schürfwund

Narbenbildung bei Schürfwunden vorbeugen

Der Narbenbildung bei Schürfwunden kann man oft vorbeugen. Ein Risiko der Narbenbildung besteht sowohl bei kleinen als auch bei großen Abschürfungen. Zur Vermeidung der Narbenbildung sind die folgenden Regeln zu beachten: Kratzen Sie den Wundschorf nicht ab! Halten Sie die Wunde sauber. Tragen Sie eine gute Narbencreme auf, sobald der Wundschorf abgefallen ist. Wenn Sie…

Entfernen Sie kleine Narben (zum Beispiel im Gesicht)

Die Entfernung kleiner Narben ist teilweise sogar dann möglich, wenn es sich um alte Narben handelt. Je früher Sie sich darum kümmern, desto besser! Wenn Sie eine gute Narbencreme wie ALHYDRAN verwenden, besteht eine gute Chance, dass Ihre Narben weniger sichtbar werden. Je frischer die Narbe ist, desto besser sind die Chancen, dass sie fast…

juckende Narbe

Meine Narbe juckt! Was kann ich dagegen tun?

Eine juckende Narbe kann äußerst unangenehm und frustrierend sein. Besonders Narben aufgrund von Verbrennungen jucken oft extrem stark. Glücklicherweise gibt es eine Lösung für dieses Problem. Achtung! Versuchen Sie immer, das Kratzen zu unterlassen! Kratzen lindert den Juckreiz nur vorübergehend, verschlimmert aber die Narbe auf Dauer. Wenn es sich um eine Narbe bei einem Baby oder…

Akne

Tipps zur Vermeidung von Aknenarben

Es ist großartig, wenn Ihre Akne verschwindet. Aber es besteht immer die Gefahr, dass Aknenarben zurückbleiben. Glücklicherweise verblassen die Narben mit der Zeit. Die Selbstheilungskräfte Ihrer Haut sorgen dafür, dass sie teilweise verschwinden. Aber manche Aknenarben bleiben sichtbar, wenn man sie nicht behandelt. Glücklicherweise ist es möglich, Ihre Haut dabei zu unterstützen, dass einer Narbenbildung…

Die Geschichte von Rick und ALHYDRAN

Rick Thomas, 36 Jahre alt, leidet seit eineinhalb Jahren an schmerzhaften Rissen und Wunden an den Handflächen, obwohl er bereits Spezialisten aufgesucht und viele verschiedene Produkte ausprobiert hat. Dann hat Rick es mit Alhydran versucht, einer hochkonzentrierten medizinischen Gelcreme, die von Aruba Aloe für eine Reihe von Hautproblemen hergestellt wird. Innerhalb weniger Wochen konnte Rick…

Vermeiden und reduzieren Sie Windpockennarben

Windpockennarben: Vermeidung und Reduzierung sind möglich! Windpocken sind für Ihr Kind schon aufregend genug. Manche Kinder scheinen wirklich stark darunter zu leiden, während andere viel weniger Probleme haben. Insbesondere macht den Kindern der Juckreiz zu schaffen. Windpocken können auf 2 Arten Narben verursachen: Der Windpockenausschlag entzündet sich, und es bilden sich wunde Stellen Weil es…

Narbencrem im Gesicht

Entfernung von Narben im Gesicht mit Narbencreme

Kann eine Narbencreme Narben im Gesicht zu 100 % entfernen? Nein. Aber je frischer die Narbe ist, desto besser sind die Chancen, dass sie fast vollständig verblasst/verschwindet. Und das kann man mit einer guten Narbencreme wie ALHYDRAN erreichen. Der Unterschied zwischen ALHYDRAN und den meisten anderen Narbencremes besteht darin, dass die Wirksamkeit unserer Creme nachgewiesen…

Tipps zur Vermeidung trockener Haut

Jeder hat gelegentlich einmal trockene Haut. Trockene Haut tritt dann auf, wenn der aus Fetten bestehende Hautschutz zu dünn wird. Dadurch kann die Feuchtigkeit, die eigentlich von der Haut zurückgehalten werden sollte, entweichen. Dadurch wird ihr Feuchtigkeitshaushalt gestört und Ihre Haut trocknet aus. Was sind die Ursachen trockener Haut? 1.      Zu häufiges Duschen/Waschen mit Seife…