Die Entfernung kleiner Narben aus Ihrem Gesicht

Kleine Narben aus Ihrem Gesicht zu entfernen ist durchaus möglich. Selbst wenn sie schon einige Zeit dort sind. Mit einem guten Narbencreme erreichen Sie schnelle Ergebnisse.

Natürlich ist die Wirkung besser, je früher Sie mit einer Narbenbehandlung beginnen. In manchen Fällen ist es sogar möglich, dass die Narbe nahezu unsichtbar wird.

Eine gute Narbencreme: ALHYDRAN?

Ja, ALHYDRAN ist eine gute Narbencreme. Und das sagen wir sicher nicht nur, weil sie unser eigenes Produkt ist. Einige Vorteile von ALHYDRAN:

  • Sie ist eine der wenigen Narbencremes mit wissenschaftlich nachgewiesener Wirksamkeit
  • Unsere Kunden haben sehr positive Erfahrungen gemacht (siehe unten)

Kundenerfahrungen mit ALHYDRAN bei Narben

„Die Narben sind nicht länger feuerrot. Die Benutzung der Creme ist angenehm, weil sie die Haut dehnbarer macht und schnell einzieht.“
Henk, aus Hengelo, Niederlande.

„Ich benutze ALHYDRAN immer für meine Narben. Jedes Mal, wenn ich ALHYDRAN benutze, merke ich, dass die Creme gut wirkt. Die Narben werden kleiner und weniger rot.”
Yvette, aus Aruba

„Meine Haut reagiert wirklich gut auf diese Creme. Ich kann ALHYDRAN sogar auftragen, wenn sich Wunden gerade erst geschlossen haben. Die Creme wirkt sehr beruhigend und meine Narben sind auf jeden Fall weniger sichtbar geworden.“
Renee, aus Hoofddorp, Niederlande.

Lesen sie hier weitere Erfahrungsberichte…

Narbenentfernung aus dem Gesicht mit Laserbehandlung?

Eine Laserbehandlung scheint sicherlich auch eine gute Methode für die Entfernung von Narben zu sein. Allerdings sind Laserbehandlungen schmerzhaft und können in ihrer Wirksamkeit nicht bewiesen werden.